1000. Bücherei-Ausweis geht an lesebegeisterte Amalia (9)

Die Schallmauer ist durchbrochen. Ihren 1000. Leserausweis hat die Katholische öffentliche Bücherei Wewer jetzt ausgestellt.

Büchereileiterin Christine Schröder (re.) und Carolin Rustemeier (li.) vom ehrenamtlichen Ausleihteam freuten sich ganz besonders, dass der Neuzugang innerhalb der nun vierstelligen Nutzerzahl aus einer der wichtigsten Zielgruppen der Bücherei stammt: Die neunjährige Amalia Aslan nahm strahlend einen farbenfrohen Blumenstrauß und ein tolles Buchgeschenk entgegen. Ein Buch pro Woche verschlingt die Drittklässlerin mühelos und traut sich dabei durchaus auch an dicke Schmöker heran. Pferdebücher und fantastische Geschichten gehören dabei zu ihren Favoriten. Christine Schröder verwies bei der Gelegenheit auf den „blauen Briefkasten“ in der köb, in den nun auch Amalia ihre Bücherwünsche für anstehende Neuanschaffungen werfen darf.

 

 

 

Die nächsten Veranstaltungen

14.10.: Bücherei geschlossen wegen Herbstferien

In den Herbstferien ( 14.10. - 25.10,) ist die Bücherei nur mittwochs geöffnet.

26.11.: Der Weihnachtsnarr

Weiterlesen ...

Aktuell sind 248 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen